Der große KIERKEGAARD-REZITATIONSWETTBEWERB

2011
FrIKK-Festival Berlin Ausrichtung, Jurymitglied, Moderator

Zwölf Bewerber messen sich in der Kunst, einen Text von Sören Kierkegaard in maximal fünf Minuten möglichst sinnentleert darzubieten. Dazu ist jedes Ausdrucksmittel erwünscht und hervorragend.

DIE JURY:

•Hilde Haberland, Schauspielerin & Lyrikerin

•Thomas Maul, Philosoph & Regisseur

•Markus Riexinger, Schauspieler & Schriftsteller

(Text: Markus Riexinger)