BERICHT, FORTSETZUNG.

Sommertheater/Wiederaufnahme
2019
Performing Arts Festival Berlin Freilichtbühne Theaterhaus Mitte Autor:  Markus Riexinger. Zitate: Ahn Myeoungchul, UN-Kommissionsbericht, offener Brief der Stiftung „Saram - Für Menschen in Nordkorea“ Regie:  Markus Riexinger

Das Performing Arts Festival Berlin 2019 wird veranstaltet vom LAFT Berlin in Kooperation mit den Spielstätten Ballhaus Ost, HAU Hebbel am Ufer, Sophiensaele und Theaterdiscounter und wird gefördert durch das Land Berlin - Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

Beim „Diagonale ShowCamp“, der Fachmesse des Festivals, hatte auch Markus Riexinger einen Stand, um über sein künstlerisches Schaffen zu informieren. Hier präsentierte Florian Wandel (siehe Foto) Flyer zum Stück, sowie ein Informationsblatt über Markus Riexinger, das hier zum Download angeboten wird (siehe unten).

2018 hatte Markus Riexinger mit der vom LAFT geförderten Produktion „Die Irische Fassade/Tod“ am Performing Arts Festival Berlin teilgenommen.